Jubiläum 20 Jahre MV

Mit einer Guggenparty am Freitag, 28.10.2016 und dem Jubiläumskonzert am Samstag, 29.10.2016 feierte der Musikverein sein 20jähriges Bestehen.

Zur Guggenparty am Freitag kamen 6 befreundete Guggenmusiken aus dem Ostalbkreis und den Landkreisen Donau-Ries und Dillingen die Tanzgruppe Kösingen mit einem tollen Showtanz.

Es war ein Abend und eine lange Nacht mit viel schräger und lauter Musik - die ca. 150 Guggenmusikerinnen und Guggenmusiker feierten sich und ihre Art der Musik. Organisiert wurde dieser Abend vom Orga-Team der Härtsfeld-Gugga rund um den Guggen-Chef Bernd (Bembe) Kohler. Durch den Abend führte der 1. Vorsitzende des Vereins, Rüdiger Heindel.

Am Samstag-Abend stand die junge Kapelle und die Ehrung der Gründungsmitglieder im Mittelpunkt. Die junge Kapelle veranstaltete ein vielbeachtetes und gelungenes Jubiläumskonzert. In seinem Rückblick schaute der 1. Vorsitzende und Dirigent Rüdiger Heindel auf die zwar noch junge 20jährige, dafür aber mit vielen Höhen und Tiefen versehene, Geschichte des Vereins zurück.

Grußworte entrichteten der Bürgermeister der Stadt Neresheim, Herr Gerd Dannenmann, Ortsvorsteher Dirk Hoesch, der Vorsitzende des Blasmusikverbands Ostalbkreis Hubert Rettenmaier und für die stellvertretend für die Kösinger Vereine Ulrike Gruber, Präsidentin der Faschingsfreunde Kösingen. Die Kösinge Vereine überreichten den Kösinger Musikern ein Geschenk zum Jubiläum.

Während des Jubiläumskonzert wurden auch über 30 Gründungsmitglieder des Vereins mit einem Weinpräsent und einer Ehrenurkunde des Vereins geehrt.